Aktuelles

Pressemitteilungen

Gerichtshof der Europäischen Union, Luxemburg, Luxemburg
Bundesverfassungsgericht (BVerfG), Karlsruhe
  • 1. Dezember 2022 | Besuch einer Delegation des Supreme Courts Irland beim Bundesverfassungsgericht
    am 1. Dezember 2022 um 8:30

    Am 28. und 29. November 2022 besuchte eine Delegation des Supreme Courts Irland unter Leitung von Chief Justice Donal O’Donnell das Bundesverfassungsgericht. Die Gäste wurden von Präsident Prof. Dr. Stephan Harbarth, Vizepräsidentin Prof. Dr. Doris König sowie weiteren Mitgliedern des Bundesverfassungsgerichts empfangen. Themen der Fachgespräche waren unter anderem die Meinungsfreiheit sowie verfassungsrechtliche Fragestellungen innerhalb der Europäischen Union. Von hinten links:  Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Christine Langenfeld, Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Ines Härtel, Bundesverfassungsrichter Dr. Josef Christ, Bundesverfassungsrichterin Dr. Kessal-Wulf, Justice Gerard Hogan, Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Henning Radtke, Justice Brian Murray, Bundesverfassungsrichterin Dr. Yvonne Ott, Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein, Justice Marie Baker, Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Gabriele Britz, Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Heinrich Amadeus Wolff Von vorne links: Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Peter M. Huber, Justice Elizabeth Dunne, Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Stephan Harbarth, Chief Justice Donal O’Donnell, Vizepräsidentin des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Doris König, Justice Iseult O’Malley.                

  • 1. Dezember 2022 | Urteilsverkündung in Sachen „Anhebung der absoluten Obergrenze der Parteienfinanzierung“ am Dienstag, 24. Januar 2023, um 10.00 Uhr
    am 1. Dezember 2022 um 8:30

    Der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts wird auf Grundlage der mündlichen Verhandlung vom 12. und 13. Oktober 2021 (siehe Pressemitteilung Nr. 75/2021 vom 17. August 2021) am Dienstag, 24. Januar 2023, um 10.00 Uhr, im Sitzungssaal des Bundesverfassungsgerichts, Schlossbezirk 3, 76131 Karlsruhe, sein Urteil verkünden.

  • 1. Dezember 2022 | Urteilsverkündung in Sachen „Ablauf des Gesetzgebungsverfahrens bei Anhebung der absoluten Obergrenze der Parteienfinanzierung“ am Dienstag, 24. Januar 2023, um 14.00 Uhr
    am 1. Dezember 2022 um 8:30

    Der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts wird auf Grundlage der mündlichen Verhandlung vom 12. und 13. Oktober 2021 (siehe Pressemitteilung Nr. 75/2021 vom 17. August 2021) am Dienstag, 24. Januar 2023, um 14.00 Uhr, im Sitzungssaal des Bundesverfassungsgerichts, Schlossbezirk 3, 76131 Karlsruhe, sein Urteil verkünden.

  • 29. November 2022 | Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die namentliche Kennzeichnungspflicht von Polizeivollzugsbediensteten
    am 29. November 2022 um 8:30

    Mit heute veröffentlichtem Beschluss hat die 3. Kammer des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichts die Verfassungsbeschwerde einer Polizeivollzugsbediensteten nicht zur Entscheidung angenommen, die sich gegen behördliche und verwaltungsgerichtliche Entscheidungen wendet, mit denen ihr Begehren abgelehnt wurde, kein Namensschild an ihrer Dienstkleidung tragen zu müssen.

  • 25. November 2022 | Erfolgreiche Verfassungsbeschwerden gegen oberlandesgerichtliche Entscheidungen betreffend eine aktienrechtliche Sonderprüfung
    am 25. November 2022 um 8:30

    Mit heute veröffentlichten Beschlüssen hat die 3. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts zwei Verfassungsbeschwerden einer börsennotierten Aktiengesellschaft stattgegeben, die sich jeweils gegen oberlandesgerichtliche Entscheidungen richteten. Die Antragstellerinnen des Ausgangsverfahrens - drei „Funds“ amerikanischen Rechts - begehrten die Durchführung einer aktienrechtlichen Sonderprüfung bei der Beschwerdeführerin.

Bundesgerichtshof (BGH), Karlsruhe
Bundesarbeitsgericht (BAG), Erfurt
Bundesfinanzhof (BFH), München
    Feed has no items.